Société Genevoise d’Études Allemandes

Vincenzo Todisco (Rhäzüns) liest aus seinem Roman „Das Eidechsenkind“

In Zusammenarbeit mit der deutschsprachigen reformierten Kirchgemeinde, der Lehrerfortbildung des Département de l’Instruction publique und dem Collège de Genève.