Société Genevoise d’Études Allemandes

Burkhard Engel/Martin Engel (Erbach/Heidelberg), „Eine Reise nach Berlin“

Mit Texten und Musik von Heinrich Heine, Felix Mendelssohn Bartholdy, Kurt Tucholsky und Erich Kästner.

Foto (C) privat.

Das Erbacher Cantaton Theater lädt ein zu einer literarisch-musikalischen Reise in die Stadt an der Spree mit Musik und Texten von Heinrich Heine, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Kurt Tucholsky und Erich Kästner. Die drei Literaten und der Komponist halten der Stadt mit ihrer wechselvollen Geschichte und ihren Bewohnern mit ihren vielfältigen Eigenheiten liebevoll und ironisch den Spiegel vor. Es sprechen, singen und spielen Martin Engel (Klavier und Moderation) und Burkhard Engel (Gitarre, Gesang, Rezitation und Lesung).

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Internationalen Club Genf (DICG) und der Deutschen Schule Genf.