Société Genevoise d’Études Allemandes

K!NO – Ciné club allemand

Der K!NO – Ciné club allemand zeigt pro Saison in den Cinémas du Grütli ca. sechs Filme in deutscher Sprache (und mit französischen Untertiteln).

K!NO ist eine Gemeinschaftsunternehmung der Cinémas du Grütli, der Société genevoise d’études allemandes, des Département de langue et de littératures allemandes der Universität Genf, des Ifage und des Deutschen Internationalen Clubs Genf.

Mitglieder der Société genevoise d’études allemandes haben Anrecht auf einen ermässigten Eintritt auf den vollen Eintritt.

Die nächsten Filme

Tides

von und mit Tim Fehlbaum

21/09/2021 20:15

Mitglieder unserer Gesellschaft haben Recht auf eine Ermässigung auf den vollen Eintrittspreis.

In der Reihe „Rencontres“ der Cinémas du Grütli sowie im Programm des Filmklubs „K!NO“.

Näheres unter: https://www.cinemas-du-grutli.ch/films/35190-tides

Otto Neururer - Hoffnungsvolle Finsternis

von Hermann Weiskopf

02/11/2021 19:30

CDG21_FICHES_79_OTTO NEURURER_RENCONTRE-1

In Zusammenarbeit mit der Österreich-Gesellschaft Genf und dem Filmklub K!NO, in den Cinémas du Grütli.

Im Anschluss an den Film (89′) besteht die Möglichkeit zur Diskussion mit dem Regisseur des Films, Hermann Weiskopf.

 

Berlin - Die Sinfonie der Grossstadt (Walther Ruttmann)

Ciné-concernt / Film muet / Zu Weihnachten

21/12/2021 19:30

CDG21_FICHES_111_BERLIN_SYMPHONIE

Das traditionnelle „Ciné-Concert“ des Filmklubs K!NO vor Weihnachten. Walther Ruttmanns Stummfilm „Berlin – Die Sinfonie der Grossstadt“ von 1927 (65′) wird am Klavier begleitet: in Zusammenarbeit mit dem „Conservatoire de musique de Genève“.

Unter Wahrung der gültigen – „2G“- Pandemie-Regeln.

 

"Und morgen bist du tot"

Im Rahmen der Schweizer Filmwoche "Semaine des nominés"

23/03/2022 18:15

In Zusammenarbeit mit dem Filmklub K!NO und den Cinémas du Grütli.

Schweiz 2021, französischer Titel: „Nos ôtages“.

https://www.cinemas-du-grutli.ch/films/37214-nos-otages

 

"Das Mädchen und die Spinne"

Im Rahmen der Woche der Schweizer Filmpreise "Semaine des nominés"

25/03/2022 18:15

In Zusammenarbeit mit dem Filmklub K!NO und den Cinémas du Grütli.

https://www.cinemas-du-grutli.ch/films/34912-la-jeune-fille-et-l-araignee

 

 

It's all true / Arabaiana - Film und Buch

Orson Welles' "It's all true" und Carmen Stephans "It's all true" (2017) ("Arabaiana", 2021)

03/05/2022 19:30

In Zusammenarbeit mit dem Filmklub K!NO und den Cinémas du Grütli KINO Invitation It’s all true Der Film „It’s all true“ von Orson Welles ist um seiner selbst willen sehenswert und ein Meisterwerk. Über diesen Film, die Geheimnisse, die ihn umgeben, die Reue, die Welles empfinden musste, hat Carmen Stephan 2017 das gleichnamige Buch geschrieben, das seit 2021 unter dem Titel „Arabaiana“ in französischer Übersetzung vorliegt. An diesem Abend werden die Darstellungen gekreuzt, in Anwesenheit der Autorin, in Wort und Bild. „Carmen Stephan est une poétesse de l’âme. Elle nous livre, avec Arabaiana, une odyssée de l’âme où le spirituel et le réel naviguent dans les eaux puissantes de la réflexion humaine. Les mots frappent, incitent, bousculent, transforment. Jacaré, le pêcheur brésilien, et Orson Welles, le cinéaste américain, infiniment émouvants autour du mystère des êtres et de leurs étranges différences – le changement, l’accident, le sacrifice, et l’éternelle fascination qui nous lie à tout ça.“ – Charlotte Rampling